Aktuelles

Samstag, 8. April 2017 - 19:55 Uhr
Umwelttag der Ortsgemeinde Simmertal...

Am Samstag, den 08.04.2017, 09:00 Uhr haben sich zahlreiche Simmertaler Bürger aller Altergruppen nebst dem Bürgermeister in der Ortsmitte am Bürgerhaus eingefunden, um beim Umwelttag der Ortsgemeinde mitwirken zu wollen. Neben Greifzangen, Quads mit Anhängern wurde in diesem Jahr auch eine Kehrmachine zur Reinigung der Straßen in der Ortslage eingesetzt.
Nachdem sowohl inner- / als auch außerorts Müll eingesammelt und am Bürgerhaus zum späteren Abtransport deponiert wurde, gab es anschließend im Bürgerhaus einen deftigen Eintopf für alle Helfer.
Alle freiwilligen Helfer fanden die Reinigungsaktion, welche bereits seit Jahren einmal jährlich durchgeführt wurde und auch zukünftig weiter durchgeführt werden sollte, eine gelungene Sache.
Um auch bereits die "Kleinsten" unserer Gemeinde zum Thema
"saubere Umwelt" zu sensibilisieren, findet am 03.Mai 2017 eine gleiche Dreckweg-Aktion mit Kindern der Kita und der Grundschule im Ortskern statt.

Dienstag, 4. April 2017 - 09:53 Uhr
Spielplatzinitiative installiert gespendete Spielgeräte auf Kinderspielplatz......

Am 01.04.2017 wurde durch Mitwirkung und Unterstützung von Eltern, Kindern, dem Bürgermeister und einer ortsansässigen Firma die ersten Spielgeräte, welche durch eine Elterninitiative und Spenden gekauft werden konnten aufgestellt, bzw. installiert. Spender von Getränken, Fleischwurst, Weck und Kuchen sorgten für die Stärkung der Helfer in den Pausen.

Freitag, 31. März 2017 - 08:14 Uhr
Aufruf zur Mitwirkung beim Umwelttag der Ortsgemeinde...

Der Umwelttag unserer Ortsgemeinde, in Verbindung mit den Umwelttagen der Verbandsgemeinde Kirn-Land, findet
am Samstag, den 08.04.2017 statt.
Treffpunkt ist um 09:00 Uhr vor dem Bürgerhaus/Ortsmitte.
Die Gemeindeverwaltung würde sich freuen, wenn möglichst viele Helfer, ob groß, ob klein, u. a. auch aus Vereinen und Gruppierungen unserer Gemeinde an dieser Säuberungsaktion, in und um unsere Ortsgemeinde mitwirken würden. Im Anschluss an die Säuberungsaktion, ca. gg. 12:00 h gibt es dann ein gemeinsames Mittagessen (deftiger hausgemachter Eintopf mit Würstchen)

Montag, 13. März 2017 - 15:56 Uhr
Besuch einer Delegation aus der Partnergemeinde Oudon in Simmertal...

Vergangenes Wochenende, vom 10.03-12.03.2017 besuchte eine 6-köpfige Delegation der bretonischen Partnergemeinde Oudon ihre deutschen Freunde. Ziel dieses Treffens war die Detailplanung der diesjährigen Fahrt in die malerische Partnergemeinde direkt am Ufer der Loire. Am 13. Juli morgens startet der Bus ab Simmertal. Die Unterbringung erfolgt wie seit nunmehr 29 Jahren erfolgreich praktiziert in Gastfamilien. Mittlerweile gibt es viele Oudoner, die Deutsch gelernt haben, was die Verständigung zusätzlich erleichtert. Einstimmig wurde entschieden, dass es ein ruhiges Programm geben wird, bei dem genug Zeit bleibt, in entspannter Atmosphäre einen Kurzurlaub bei (neuen) Freunden zu genießen. Für freitags ist eine Radtour entlang der Loire und ein Picknick geplant. Alternativ kann die Strecke mit dem Bus gefahren werden. Höhepunkt des Wochenendes wird sicherlich die abendliche Teilnahme an den Feierlichkeiten zum 14. Juli – dem Nationalfeiertag der Franzosen – sein. Auf das Feuerwerk über dem Fluss darf sich jeder schon jetzt freuen. Für samstagsvormittags wurde bewusst Zeit zum Ausschlafen eingeplant. Danach gibt es verschiedene Angebote vor Ort, um Oudon kennen zu lernen. Alle treffen sich dann im Park, wo unter uralten Bäumen an rustikalen aber liebevoll geschmückten Holztafeln gemeinsam gegessen und getrunken, in allen Sprachen erzählt, gelacht und gefeiert wird. Potenzielle deutsche Mitfahrer, die immer noch Angst vor Froschschenkeln und Schnecken auf der Speisekarte haben, seien absolut beruhigt. Ganz Oudon ist mittlerweile so in Schaukelbraten, Schweinebauch und auch in Kirner Bier verliebt, dass dieses hier vorbestellt wurde und mitgebracht werden wird.
Wer sich dieses Jahr also einen zusätzlichen Feiertag gönnen will, sei herzlich eingeladen mitzufahren. Für Fragen und Anmeldungen steht die Ortsgemeindeverwaltung Simmertal zur Verfügung: 06754-244

Sonntag, 26. Februar 2017 - 09:27 Uhr
Gemeindarbeiter Günther Steinegger in den Altersruhestand verabschiedet...

Nach 30 Jahren als Gemeindearbeiter in der Ortsgemeinde tätig wurde Günther Steinegger durch Ortsbürgermeister Speh, im Beisein der Beigeordneten und Ratsmitgliedern zum 01.03.2017 in den Ruhestand verabschiedet.

Neuere Beiträge  Ältere Beiträge

Administrator anmelden ..

 

Kontakt

  |  

Impressum

  |  

Haftungsausschluss

  |  

Kontakt

  |  

Impressum

  |  

Haftungsausschluss

  |